Beratung in Zeiten von Corona

Wir bleiben für Sie erreichbar!

Bereits seit 2017 haben wir unser Büro auf volldigitale Aktenführung umgestellt, so dass Ihre Anwält*innen und unsere Mitarbeiter*innen vollständig erreichbar und arbeitsfähig sind, egal ob sie in der Kanzlei oder im Homeoffice arbeiten.

1. Wie erfolgt persönliche Beratung in der Kanzlei?

Entsprechend den aktuellen Empfehlungen versuchen wir persönliche Kontakte zu reduzieren und bieten daher verschiedene Wege an, Sie telefonisch oder online und trotzdem persönlich zu beraten. Die Qualität der Beratung wird dadurch nicht berührt, bitte prüfen Sie daher, ob eine solche Beratung für Sie in Betracht kommt.

Aber wir wissen: Anwaltliche Beratung ist Vertrauenssache und manchmal braucht dies die persönliche Begegnung. Auf Wunsch bieten wir daher auch wieder Beratung in der Kanzlei, natürlich unter Beachtung der geltenden Hygieneschutzempfehlungen an. Für Abstand, Kontaktarmut, Belüftung und Desinfektion sorgen wir.

Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske  mit und mit und nehmen Sie die Möglichkeit wahr, beim Betreten der Kanzlei Ihre Hände zu desinfizieren.